Sie sind nicht angemeldet
Es befinden sich keine Artikel
im Warenkorb.
Anmelden

Farbenlehre - Grün Menu

Grün - die Farbe der Hoffnung

Ruhe. Gesundheit. Natürlichkeit. Drei Eigenschaften, mit denen die Farbe Grün eng verbunden ist. Auf viele Menschen wirkt diese Farbe besonders beruhigend und ausgleichend. Generell ist die Bedeutung der Farbe Grün in den meisten Fällen in unserem Alltag sehr positiv behaftet.

Im Alltag begegnet uns das Grün sowohl in den eigenen vier Wänden, wie auch in der Öffentlichkeit mit guten Eigenschaften. Grüne Haken zeigen, es ist alles OK. Grüne Ampeln deuten uns freie Fahrt. Und wenn im Frühling die ersten Pflanzen in zartem Grün zu wachsen Beginnen, verheißt dies neues Leben und frische Energie.

Nicht zuletzt suchen viele Menschen Erholung bei einer „Fahrt ins Grüne“. Mit entsprechenden Farbakzenten können Sie somit auch in Ihrer Wohnung kleine Erholungsoasen schaffen, die Ihr Wohlbefinden unterstützen und steigern.

Gerne unterstützen Sie unsere Lieblingsplatzberater bei der passenden Farbauswahl Ihres neuen Lieblingsplatzes. Sprechen Sie uns einfach an.

Assoziationen mit der Farbe Grün:

Großzügigkeit, Sicherheit, Harmonie, Hoffnung, Erneuerung des Lebens

Interessantes und Kurioses rund um die Farbe „Grün“ 

  1. Grün ist die Farbe des Islam.
  2. 12% der Deutschen sagen, dass Grün ihre Lieblingsfarbe ist.
  3. Im Mittelalter war Grün die Farbe der Liebe.
  4. Angeblich trug der Pop-Art Künstler Andy Warhol ausschließlich grüne Unterhosen.
  5. Ärzte in Kanada staunten nicht schlecht, als Sie bei einem Patienten grünes Blut fanden. Schwefel aus einem Medikament gegen Migräne hatte sich mit dem Eisen in seinem Blut verbunden und die Farbveränderung verursacht.

platzhalter