Sie sind nicht angemeldet
Es befinden sich keine Artikel
im Warenkorb.
Anmelden

Fischer online strahlt in neuem Glanz Menu

Emotional. Informativ. Anders.
Fischer in neuem Glanz

„Wir sind einzigartig und Spezialisten in dem, was wir tun.“ Mit diesem Auftrag gab Polstermöbel Fischer Geschäftsführer Marc Zeyss den Startschuss für den Relaunch der Unternehmenswebseite. Es folgte ein komplettes Redesign mit neuem Konzept und mehr Service für Kunden und Interessenten.

Im Januar 2018 plant das Webteam rund um den Projektmanager Florian die heiße Phase der Webseitenüberarbeitung zum Start in der zweiten Jahreshälfte. „Bei diesem Projekt bleibt kein Pixel auf dem anderen: Von der Konzeption, über die Technik bis hin zum Design wird das Webangebot komplett überarbeitet“ sagt Florian und zeigt sich optimistisch, den straffen Zeitplan mit seiner Mannschaft einhalten zu können – und er sollte Recht behalten.

Das Informationsangebot rund um die große Welt der Polstermöbel wurde weiter ausgebaut und auch die Technik im Hintergrund völlig neu konzipiert, denn „diese Webseite ist ein Spiegel unseres Angebots: Wir sind nah am Kunden und setzen wo es geht auf individuelle Lösungen statt vorgefertigte Standards. Jeder Kunde ist einzigartig – und das gilt auch für unser Unternehmen“, erklärt Florian.

Emotionen statt Abverkauf

Bei Polstermöbel Fischer lebt man die Überzeugung, dass der Kauf von Sofas und Betten aus mehr besteht, als nur dem besten Preis – es geht um das große Ganze: Ausführliche Beratung, individuelle Lösungen und vor allem geht es um ein gutes Gefühl. Aus diesem Grund setzt man bei der Webseite auf große Bilder und ganzflächige Videos, anstatt über kleine Kästchen mit überladener Vielfalt und kleinen Preisen zu werben.

Dem gesamten Team bei Polstermöbel Fischer ist es wichtig, dass sich Kunden von Beginn an gut aufgehoben fühlen und am Ende aus Überzeugung ihren neuen Lieblingsplatz finden. Das gute Gefühl beginnt mit dem ersten Kontakt und der findet inzwischen immer öfter online statt.

Mehr Informationen für Kunden

Besonders in Bezug auf Kundenservice hat man sich bei der neuen Webseite Gedanken gemacht. Kontaktmöglichkeiten wurden erweitert, Zuständigkeiten in der Bearbeitung optimiert und mehr Informationen zu einzelnen Themenbereichen zusammengestellt.

„Neben einem Chat zur Klärung schneller Fragen, haben wir auch den Kontakt zum Kundenservice verbessert. Zudem bieten wir jetzt die Möglichkeit, Beratungstermine direkt online anzufragen.“, erzählt Florian stolz. „Das Menü haben wir ebenfalls vereinfacht, nachdem Umfragen gezeigt haben, dass die bisherige Navigation oftmals als zu umständlich empfunden wurde“.  

Ein besonderes Highlight der neuen Seite ist das Informationsportal „Mein Fischer“. In diesem können nicht nur die persönlichen Daten verwaltet, sondern auch der aktuelle Bestellstatus nachverfolgt werden. Selbstverständlich wurde mit dem Redesign die Webseite auch für mobile Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, optimiert.

Lokale Ausrichtung und Bewertungen im Fokus

Doch trotz der technischen Finessen der neuen Webseite verweist Geschäftsführer Zeyss darauf, dass der Internetauftritt nicht nur das Ziel hat, im WWW eine gute Figur zu machen: „Wir sind und bleiben ein stationärer Händler, jedoch wollen wir die digitale und analoge Welt bestmöglich miteinander verknüpfen“.

Zu dieser Verknüpfung zählt neben der Vereinbarung von Beratungsterminen vor allem der Fokus auf die einzelnen Filialen und das Feedback von Kunden. Nicht zuletzt deshalb gibt es auf der neuen Webseite für jede Filiale eine eigene Unterseite mit einem breiten und künftig noch wachsenden Angebot an Informationen.  

Auf jeder Filialseite finden Kunden einen Überblick
        • über das dortige Sortiment,
        • Serviceleistungen,
        • die aktuelle Werbung,
        • ein Jobcenter
        • und Bewertungen.

Für letztere setzt Polstermöbel Fischer bei seinen Filialen als erster Fachhändler dieser Art nicht nur auf Google, sondern auch auf eine Kooperation mit dem Bewertungsportal Trusted Shops, das vielen Kunden bereits aus Online Shops bekannt und Garant für echte Bewertungen ist. „Während bei Google jeder bewerten kann, steht Trusted Shops für 100 % authentische Bewertungen. Nur Kunden ist es möglich, ein Unternehmen zu beurteilen. „In Zeiten von ‚Fake-News‘ und getürkten Bewertungen war uns dieses zweite Portal als glaubwürdige Quelle besonders wichtig“, betont Florian.

Es gibt viel zu entdecken

Bei Polstermöbel Fischer ist man durchaus ein wenig stolz auf das gelungene Projekt und überzeugt davon, dass die Seite das Selbstbild „Wir sind einzigartig und Spezialisten in dem, was wir tun.“  rundum erfüllt. Es sind alle Kunden und Interessenten eingeladen, das große Angebot an Informationen selbst zu entdecken.